Sponsored Video: Opel verwandelt das BVB-Training zu einer echten Fußballshow

By | 28. April 2016
Foto: Opel

Foto: Opel

Fußballprofis trainieren in der Regel fünfmal die Woche, neben Laufeinheiten und taktischen Schulungen achten viele Trainer darauf, dass auch der Spaß nicht zu kurz kommt. Auch BVB-Sponsor Opel wollte den Dortmundern Profis ein ganz besonderes Trainingserlebnis bescheren und hat den Stars Pierre Aubameyang, Marcel Schmelzer, Julian Weigl, Lukasz Piszczek und Mats Hummels einen kleinen Streich gespielt.

Der Rüsselsheimer Autobauer hat die beiden Freestyle-Fußballer Billy Wingrove und Jeremy Lynch von den F2 Freestylers mit dem neuen Opel Nutzfahrzeugen als Bauarbeiter neben das Trainingsgelände des BVB positioniert und dort gewartet bis sich eine Situation ergibt, wo die beiden Jungs ihr ganzes Können unter Beweis stellen durften. Allzu lange warten mussten die Freestyler nicht, als ein Lattenschuss von Mats Hummels auf dem Dach des Opel landete, entwickelte sich eine Eigendynamik mit der die BVB-Profis so sicherlich nicht gerechnet hätten. Ein Trickshot jagte den anderen und die vermeintlichen Bauarbeiter standen gemeinsam mit den Opel Nutzfahrzeugen plötzlich im Fokus. Aber nicht nur diese konnte mit ihren Tricks glänzen, auch die BVB-Stars zeigten was sie mit dem Ball alles können:

Solch eine außergewöhnliche Trainingseinheit sorgt auch in den Sozialen Medien für ein entsprechendes Feedback und die #Alltagshelden ernten viele Sympathien.

Dieses Video wurde gesponsert von Opel.

Kommentare

comments

Allgemein