Die legendärsten Spiele der Bundesliga

By | 12. Februar 2019

Die Bundesliga gibt es schon seit 1962 und bis heute wurden schon über 15.000 Spiele ausgetragen. Die interessantesten von diesen waren sehr torreich. Obwohl die meisten Spiele im 20. Jh. stattgefunden haben, gibt es auch sehr interessante und für die Fans unvergessliche Spiele aus der modernen Geschichte der Bundesliga. Heute können sich die Fans nach einem spannenden Spiel auch unter slot-maschine.com weiter vergnügen, so dass der Spaß nie aufhört! Wir bringen Ihnen nun einige der legendärsten Spiele in Übersicht.

FC Kaiserslautern – FC Bayern München

Wir gehen weit zurück ins Jahr 1973, zum Spiel FC Kaiserslautern gegen den FC Bayern München. In dieser Zeit waren die Spiele sehr intensiv und für die Zuschauer, wegen den zahlreichen Tore, auch sehr interessant. Der Endstand war 7:4 für den FC Kaiserslautern.

FC Bayern München – Hamburger SV

1982 begegneten sich zwei große Vereine: Der FC Bayern hatte den Hamburger SV zu Gast in München. Auch dieses Spiel war sehr torreich. Der Endstand war 3:4 für die Hamburger.

Borussia Dortmund – Vfb Stuttgart

Auch in der modernen Geschichte der Bundesliga gab es viele attraktive Spiele. Das hier war sicherlich ein Knaller. 2012 begegneten sich der BVB und VfL Stuttgart. Beide Teams sehr gut vorbereitet und hungrig auf Tore. Der Endstand war 4:4. Ein wahres Fußballfest für die Zuschauer.

VfB Stuttgart – Werder Bremen

2004 begegneten sich VfB Stuttgart und Werder Bremen. Die Kampfbereitschaft der beiden Teams bringt das Spiel in die Gruppe der legendärsten Spiele der Bundesliga. Das Ergebnis war 4:4.

VfL Bochum – FC Bayern

Wir gehen wieder zurück ins 20. Jh, ins Jahr 1976 und zum Match VfL Bochum gegen den FC Bayern. Die Spieler waren in Stimmung fürs Toreschießen. Der Endstand war 5:6 für die Bayern.

FC Bayern – Hamburger SV

Das Jahr 2013, wieder mal FC Bayern gegen den Hamburger SV. 2013 war DAS Jahr für den Rekordmeister, der die Hamburger mit 9:2 aus der Allianz Arena schoß. Ein Spiel, das jeder Bayern München Fan nicht so schnell vergessen kann.

Werder Bremen – TSG Hoffenheim

Am 27.09.2008 gab in Bremen ein tolles Spiel. Über 40.000 Zuschauer sahen sich das Top Spiel an und zeugten einem Fest der Tore. Werder Bremen gewann mit 5:4 zuhause. Eine Mischung von Emotionen, aber die Bremen Fans waren zufrieden am Ende.

FC Bayern München – VfL Wolfsburg
Die Saison 2015/2016 wird man sicherlich wegen dieses Spiels im Kopf behalten. Besonders die Bayern Fans. Der FC Bayern München spielte mit Pep Guardiola eine überragende Saison. Alle Spieler waren torsüchtig, aber The Man of the Match war Robert Lewandowski, der in neun Minuten unglaubliche fünf Tore schoss. Robert Lewandowski – VfL Wolfsburg 5:1.

Mönchengladbach – Dortmund

Wir gehen nochmals zurück ins 20. Jh, fast an den Anfang der Bundesliga. Das Jahr 1965, das Spiel Mönchengladbach gegen Dortmund. Drei Jahre gibt es erst die Bundesliga und die Fans sind hungrig nach guten und torreichen Spielen ihrer Teams. Mönchengladbach ließ sich zuhause mit 4:5 schlagen.

Kommentare

comments